KONZERTKABARETT

Wir befinden uns im Jahre 2017 n. Chr. Ganz Deutschland ist in der Hand von biederen Pop-Sternchen und einfallslosen Comedians … Ganz Deutschland? Nein! Ein von unbeugsamen Westmittelfranken bevölkertes Dorf namens Dietenhofen hört nicht auf, dem kulturellen Konformismus Widerstand zu leisten. Angeführt wird dieser Widerstand von Gankino Circus: vier virtuose Musiker, begnadete Geschichtenerzähler und kauzige Charakterköpfe.


NeuesBühnenprogramm

Die Letzten ihrer Art“ heißt das Bühnenprogramm, mit dem die Gruppe „Gankino Circus“ landauf, landab für Furore sorgt.

Virtuos und melancholisch, avantgardistisch und radikal unangepasst – die Musik der vier fränkischen Künstler, die schon seit ihrer frühen Jugend zusammen musizieren, ist eine Liebeserklärung an ihre Heimat. Und an die Heimat anderer Menschen. Denn das musikalische Spektrum ihrer Lieder reicht weit hinaus über die bayerischen Grenzen: Zahllose Konzerte auf Kabarett-, Theater- und Festivalbühnen führten Gankino Circus durch ganz Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Ungarn, die Ukraine, Bulgarien, Serbien, Kasachstan, Kirgisien und Armenien. 2015 repräsentierte der fränkische Exportschlager sogar die deutsche Musikkultur auf der EXPO in Mailand.



Neues Musikalbum

Das neue  Musikalbum der Konzert-Kabarett-Kapelle Gankino Circus zum gleichnamigen Programm: Jetzt auf LP, CD und Download!

Produziert und Aufgenommen von Thommy Krawallo

©  2017 Beste Unterhaltung


Musikvideo: Marie, Marie

Marie, Marie heißt die erste Auskopplung des neuen Gankino Circus Albums: Ein unangepasster 11/8 Takt kombiniert mit einer unverkennbar schönen Volksweise trifft auf die unikat avantgardistische Videokunst des Filmemachers Jerome Gemander. Ein besoneres Video für ein besonders Lied!